Unsere glücklichen Kunden

Danke für euer Vertrauen!

 

Wir stehen euch gerne weiterhin mit Rat und Tat zur Verfügung!

 

 

"Die Schuhe sollen halten und auf den grob steinigen Wegen genügend Schutz bieten" so unser Auftrag vom Frauli des feschen Schecken.

 

Ziel erreicht! Schuhe halten und sitzen. In dem Fall haben wir uns für die Floating Boots entschieden.


 

 

"Die Schuhe sind super, schön langsam gewöhnt sie sich daran" ... schreibt unsere Kundin. 

 

Die Stute hat keine einfachen Beine, vermutlich auch schon eine Geschichte hinter ihr und ist sehr heikel, was das anfassen an den Hinterbeinen angeht. 

 

Es müssen nicht immer vier gleiche Schuhe sein, in dem Fall passen vorne die Swiss Galoppers und hinten die Floating Boots. Wir haben uns der hübschen Stute einfach angepasst :-)


 

 

 

 

Der hübsche Hafi Wallach ist frisch barhuf und hat vom Frauli zur Unterstützung Swiss Galoppers bekommen.

 

 

Unsere Kundin schreibt:

Mit den Schuhen sind wir mittlerweile nicht mehr zu bremsen. Egal welcher Untergrund, das Pony läuft und läuf und läuft... dem Wanderreiturlaub scheint wohl nichts mehr im Wege zu stehen.

Generell bin ich mit den Schuhen mega zufrieden. Da rutscht oder dreht einfach gar nix. Selbst ausgelassenes Toben und Bocken ist kein Problem, die Schuhe halten wie angeklebt 😊

 


 

In flottem Tempo vor der Kutsche - der Hufschuh hält!

 

Der von diesem Paar frisch erworbene Swiss Galoppers ist ein Multi Talent :-)


 

 

 

Der hübsche Cali und sein Frauchen

machen immer Morgensport :-)

 

Sogar auf dem Sandplatz leisten die Swiss Galoppers hier gute Dienste, wenn die Beschaffenheit für die Barhufer grad nicht mal ganz optimal ist.


 

 

 

 

"Mein erster Austritt mit Galiano zum Wasserfall, nachdem er am Abend zuvor von Martina super Hufschuhe angepasst bekommen hat. Und mein trittsicheres, aber solche Wege nun wirklich nicht gewohntes Camarque- Pferd geht hervorragend über den steinigen Weg."

 

 

 

So eine schöne Kulisse mit Galiano! Hier sind die Equine Fusion Active im Einsatz. Wie man sieht, sind sie auch in so einem Gelände gut geeignet.


 

 

 

 

 

Ganz einfach:

 

Sitzt, passt und hält!

 

Auch über Fotos beraten wir bezüglich Schuhmodell und Größe der Schuhe, das funktioniert wunderbar.

 

Der Swiss Galoppers ist ein super einfacher, praktischer und sehr langlebiger Schuh. Danke für das nette Foto vom hübschen Burschen mit seinen neuen Swiss Galoppers :-)


"Mittlerweile haben wir die Schuhe gut getestet und immer noch für gut…nein, SEHR GUT befunden :-)

Schritt, Trab und Galopp im Gelände und die Manolos bleiben da wo sie hingehören! Sam geht auf harten Wegen jetzt wesentlich flüssiger. Wir haben selbst im Schlamm keinen Schuh verloren :-) "

 

Das sagt unsere Kundin und freut sich über noch viele schöne Touren ins Gelände mit ihrem treuen Friesenjungen Sam!

 

Wieder ein Pferd mit großen Hufen, die Swiss Galoppers passen super und halten bestens. Pferde, die nicht mehr ganz jung sind, tun sich im Gelände oft mit Schuhen leichter als komplett barhuf. Sie dämpfen den Schritt auf hartem Untergrund und der Huf ist trotz Hufschutz flexibel und beweglich. 


"Danke die Schuhe sind der Wahnsinn. Passen super und halten bombenfest 👍👍👍 so unkompliziert und einfach sind diese Schuhe. Da kann definitiv kein Hufeisen mithalten." so unsere Kundin!

 

Hier sind die Floating Boots im Einsatz!

 

Mir ist noch wichtig hinzuzufügen, dass für jedes Reiter-Pferde Paar das individuell passende Hufschuhmodell gefunden werden muss, damit dann auch alle zufrieden sind :-) Das ist natürlich stark von der Hufform abhängig, das Pferd solls ich damit wohl fühlen und auch der Reiter soll das Handling der Schuhe im Griff haben.


Das Hafimädchen läuft mit den Schuhen

wie im Neuschnee sagt die Besitzerin!

 

Die Sohle der Equine Fusion Active heißt nicht

umsonst Jogging Shoe :-)

 

Wir wünschen euch noch viele schöne Ritte!


Auch für die großen Hufe gibt es Schuhe!

Oft tun sich genau die Kaltblüter mit dem Barhuf laufen schwer. Da kann man sie bestens unterstützen, wie in diesem Fall mit den Swiss Galoppers.

 

Ein genialer Schuh für Groß und Klein, die Besitzerin meldet besten Sitz der Schuhe in allen Gangarten und über Stock und Stein :-)

 

Der Huf muss regelmäßig in Form gebracht werden, damit die Schuhe auch nach ein paar Wochen noch passen. Am besten macht man das regelmäßig alle ein oder zwei Wochen, dann hat man nicht so viel auf einmal zu machen.